Facharzt für Orthopädie und Unfallchirurgie
Durchgangsarzt für Arbeits- und Schulunfälle

Schwerpunkte

Arthroskopische Operationen der großen Gelenke (Schulter, Ellenbogen, Knie, Sprunggelenk)
Rekonstruierende und stabilisierende Eingriffe an Schulter und Ellenbogen
Kreuzband-, Patellofemorale- und Knorpelchirurgie
Schulterendoprothetik
Sportverletzungen und Unfallchirurgie
Durchgangsarzt für Arbeit- und Schulunfälle

Zusatzqualifikationen

Zertifikat Kernspintomographie in Orthopädie und Unfallchirurgie
Sonographie DEGUM 
Notfallmedizin
Röntgendiagnostik fachgebunden Skelett
DVSE-zertifizierter Ellenbogen und Schulterchirurg
Chirotherapie und Manuelle Medizin
Akupunktur A-Diplom 

Mitgliedschaften

Arbeitsgemeinschaft für Arthroskopie (AGA)
Deutsche Vereinigung für Schulter und Ellenbogenchirurgie (DVSE)
Deutsche Gesellschaft für Orthopädie und Unfallchirurgie (DGOU)
Deutsche Assoziation für Fuss und Sprunggelenk (DAF)
Deutsche Ärztegesellschaft für Akupunktur (DÄGfA)

Wie in den Anweisungen angegeben, trank ich die Kamagra eine Stunde vor unserem Treffen, nach einiger Zeit wurde der Puls merklich heißer und in ein Fieber geworfen. Vielleicht ist es Selbstsuggestion vom Warten auf Nebenwirkungen, aber meine Ohren sind rot und das war sehr auffällig. Sex war ausgezeichnet, die Potenz hielt den ganzen Geschlechtsverkehr an, aber für eine sehr lange Zeit konnte nicht zum Finale kommen, der Partner war erschöpft.

Vita

2001 bis 2008Studium Humanmedizin an der Universität Ulm
2011Promotion, Universität Ulm
2008 bis 2012Assistenzarzt Sportklinik Stuttgart, Abteilung für Orthopädie und Unfallchirurgie (Chefarzt Prof. Dr. G. Bauer)
2012 bis 2013Assistenzarzt Klinikum Bad Canstatt, Interdisziplinäre Intensivstation
2013Zusatzbezeichnung Notfallmedizin
2013 bis 2016Assistenzarzt Klinikum Dachau, Abteilung für Orthopädie und Unfallchirurgie (Chefarzt Prof. Dr. M. Scherer)
2015Facharzt für Unfallchirurgie und Orthopädie
seit 2017Zentrum für Orthopädie und Sporttraumatologie, ZOS Ebersberg